×

Suche


WAS WIR TUN – UND WARUM

Unser Credo

Wir sind der festen Überzeugung, dass Mountainbiken ein wundervoller Sport FÜR Frauen ist. Und wir freuen uns darüber, dass es immer mehr auch ein Sport MIT Frauen ist.
Das Bild von Mountainbikern in der Öffentlichkeit ist jedoch nach wie vor ein männlich geprägtes und Frauen haben aus unserer Sicht darin immer noch viel zu wenig Präsenz (oder wenn die falsche). Wir finden es wichtig, das zu verändern – nicht nur in den Medien, sondern auch in den Köpfen! Vor allem denen der Frauen. Lasst euch nichts einreden, seid mutig und selbstbewusst – und vor allem: Seid ihr selbst! Geht raus, setzt euch aufs Bike und habt Spaß dabei – egal, in welcher Form, in welchem Terrain, mit wem und wie!

Wir haben diesen Spaß bereits gefunden – jede von uns auf ihre ganz eigene Art und Weise. Wir lieben das Mountainbiken mit Herz und Seele – und möchten euch mit dieser Leidenschaft anstecken. Und wir möchten euch den Zugang zu dieser wundervollen Sportart erleichtern. Deshalb gibt es GIRLSRIDETOO.DE.

Der „Girls Ride Too“-Spirit ist nun bereits fast 15 Jahre alt – und doch aktuell wie je. Er steht für die Lebensfreude, die wir beim Biken verspüren. Das Selbstwertgefühl, das es im Gepäck hat. Für Gleichwertigkeit beim allem Anderssein. Für das Miteinander beim Sport, den Teamgeist, die gegenseitige Unterstützung. Für Fairness und Freundschaft. Für Toleranz, Respekt für einander und für Rückicht aufeinander. Wir stehen für die weibliche Seite des Mountainbikens – und dafür, dass sie kontinuierlich wächst und vielseitiger wird.

Unsere Aktivitäten

Und genau sie, die weibliche Seite des Mountainbikens, verkörpern und erzählen wir: Hier, auf diesem Blog. Auf unserer Facebook-Seite. Bei unseren Aktivitäten:

  • Wir gehen Biken – am allerliebsten zusammen
  • Wir begeistern uns für das Rennfieber, das unser Kribbeln im Bauch immer noch ein Stückchen höher schraubt, ganz egal, ob unser Ziel Siegen oder auch einfach „nur“ Ankommen heißt.
  • Wir veranstalten ehrenamtlich regionale Ladies-Only-Bike-Touren (die sogenannten „Girls Ride To(o)uren„), zu denen wir euch ganz herzlich willkommen heißen!
  • Wir organisieren jedes Jahr einen sensationellen Ausflug in die wunderbare Engadiner Bikewelt – von Frauen für Frauen: unser „GIRLSRIDETOO.DE gets out„!

Darüber hinaus testen wir Produkte und beschreiben unsere Eindrücken hier im Blog. Dort berichten wir euch auch davon, was sich sonst noch so in der (weiblichen) Bike-Welt tut und was wir in unserem Bike-Leben so alles erleben. Wir geben unser Wissen rund ums Biken weiter und stehen euch mit Rat und Tat zu Seite. Und wir portraitieren außergewöhnliche Bikerinnen (unsere „Monatsfrauen„), echte Vorbilder, deren Interviews zumeist genauso unterhaltsam wie inspierend wie lehrreich sind.

Unsere Ziele

Wir alle engagieren uns für GIRLSRIDETOO.DE in unserer Freizeit – freiwillig, ehrenamtlich, leidenschaftlich. Was uns bewegt, ist der Wunsch etwas zu bewegen:

  • Wir möchten informieren und infizieren; möchten neugierig machen, Mut und Appetit machen – und so noch mehr Frauen ermutigen, es doch einfach selbst einmal zu probieren und Mountainbiken in all seinen wunderbaren Facetten zu erleben.
  • Wir möchten unterhalten, Spaß machen und Freude vermitteln; möchten Mountainbikerinnen weiter bringen, vernetzen und ihren Austausch untereinander voran treiben.
  • Wir möchten der weiblichen Welt des Mountainbikens jenseits der gängigen Klischees ein Gesicht geben, das so facettenreich und vielfältig ist, das sich jede darin finden kann.
  • Wir möchten ein Sprachrohr zur Industrie sein und uns an der Entwicklung wahrhaft frauengerechter Bikesportprodukte beteiligen.
  • Wir stehen für das „Too“ in unserem Namen und möchten dazu beitragen, dass es in der Bike-Welt zur Selbstverständlichkeit wird, die keiner Betonung (mehr) bedarf.

 

 

Unsere Partner