Monatsfrau Mai: Dani Hornsteiner

Dani Hornsteiner beeindruckt und hinterlässt Spuren im Leben derer, die sie an- und begleitet: als Tourguide, als Bergretter, als Ausbilderin oder Yoga-Lehrerin. Seit vielen Jahren engagiert sie sich rund um das Thema Outdoor-Erste-Hilfe – seit gut einem Jahr nun hauptberuflich mit der eigenen Firma, deren unglaublicher Erfolg sie selbst noch etwas sprachlos macht. Sie ist ein Mensch mit Tiefgang … und einer Mission.

Monatsfrau – Dani Hornsteiner

 

PS: Vielleicht habt ihr es schon entdeckt, dass seit vielen Jahren meine Monatsfrauen-Interviews vorab im Fachmagazin „world of mtb“ erscheinen – zumeist in einer gekürzten Form, weswegen wir das Interview in voller Länge immer nochmal bei uns veröffentlicht haben. Seit Kurzem sind die Monatsfrauen-Interview jedoch in ihrer ganzen Pracht und Länge online unter https://worldofmtb.de/category/geschichten/interview/ nachzulesen, weshalb wir hier bei uns nur noch den Link veröffentlichen, um die Inhalte nicht zu doppeln. Wir wünschen euch natürlich weiterhin ganz viel Freude beim Lesen!

PSPS: Britta – eine unserer ehemaligen Bloggerinnen – hatte 2016 bereits einmal einen von Danis Erste-Hilfe-Kursen besucht und für unseren Blog einen schönen Bericht darüber geschrieben: https://www.girlsridetoo.de/112-2/

Ähnliche Beiträge: