Das „GIRLSRIDETOO.DE gets out“ 2020

Und wieder heißt es am ersten Juli-Wochenende: Biken, genießen, eine grandiose Zeit zusammen haben! Willkommen zum „12. GILRSRIDETOO.DE gets out“!

+++ UPDATE vom 28. Mai: Jetzt ist es sicher – unser Event wird wie geplant stattfinden! HURRA! +++

Auch 2020  laden wir trailbegeisterte Mountainbikerinnen (mit und ohne E-Motor) zum einem 3-Tages-Event der Sahneklasse nach Pontresina im wunderschönen Oberengadin ein.

Die atmenberaubend Weite und Schönheit dieser Bergregion genießen und dabei die besten Genuss-Trails in einem der abwechslungsreichsten und traumhaftesten Bike-Reviere der Alpen unter die Stollen nehmen, Freundschaften schließen, gemeinsam lachen, Erfahrungen austauschen, ratschen … und so in der grandiosen Gesellschaft einer reinen Frauengruppe gemeinsam eine wunderbare Zeit verbringen – darum geht es beim mittlerweile schon legendären «GIRLSRIDETOO.DE gets out»!

Nach wie vor gilt dabei: Unser „Get Out“ ist kein kommerzielles Camp, sondern ein gemeinsamer Bike-Ausflug von Bikerinnen für Bikerinnen organisiert – und großzügig unterstützt von unserem wichtigsten Partner, dem Bike-Hotel Palü.


***Die Fakten im Überblick***

Termin: 02. – 05. Juli 2020
Ort: Pontresina, CH // Bike-Hotel Palü

Level: Fortgeschrittenere Bikerinnen mit Singletrail-Erfahrung und Ausdauer für Touren mit bis 40km und 1.000 Hm am Stück (wir bewegen uns im hochalpinen Gelände und verbringen den ganzen Tag auf dem Bike!); je nach Können und Kondition werden wir auf Tour in zwei bis drei Gruppen unterwegs sein.

Maximale Teilnehmerzahl: 25

Programm:

  • Donnerstag: Individuelle Anreise, um 21:30 Uhr Willkommens-Apero im Hotel Palü
  • Freitag: Ganztages-Biketour, abends gemeinsames Essen im Hotel
  • Samstag: Ganztages-Biketour, abends Überraschungsabend
  • Sonntag: Ganztages-Biketour, Abschluss-Kaffee und Kuchen im Hotel, danach individuelle Rückreise (ca. 16 Uhr)

Preis: 555,- CHF im DZ (Umrechnung in € zum Tageskurs), im EZ zuzüglich 60,- CHF (bitte vorab mit uns klären, es steht nur ein begrenztes Angebot zur Verfügung)

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im DZ im Hotel Palü inklusive Frühstücksbuffet
  • Freie Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel Palü
  • 1 Abendessen im Hotel Palü
  • Kostenloses Palü-Wasser beim Abendessen
  • 1 Überraschungsabend
  • 3 x Mittagsverpflegung (2x in Form von Lunchpaketen oder Picknick)
  • Abschiedskaffee
  • 3 begleitete Ganztages-Biketouren (2-3 Gruppen)
  • 1 Ticket für die Fahrt mit der Rhätischen Bahn auf den Bernina und von S-chanf zurück nach Pontresina
  • Ticket für die Bergfahrt Carosello 3000
  • 4-Tages-Bergbahntagesticket Corviglia (inkl. Biketicket, bereits ab Donnerstag gültig)
  • Ein Bikeshirt von ION
  • Ein Überraschungsgoodie von Deuter
  • Ein Überraschungsgoodie von Scott

Nicht inbegriffen sind:

  • Abendessen am An- und Abreisetag
  • Getränke während der Mahlzeiten

***Wo wir sind***

Das Hotel

Ein „Get Out“ ohne das Hotel Palü*** – inzwischen unvorstellbar! Partner der ersten Stunde, ist das mit viel Herz geführte Bike-Hotel zur echten Heimat für unser Event geworden, das Hotel-Chef Gerold maßgeblich mitgestaltet.

Direkt am Bernina-Trail gelegen, bietet es uns nicht nur schnellen Zugang zu einem wahren Bike-Paradies, sondern auch zahlreiche Annehmlichkeiten und Extra-Services für Mountainbiker. Die schönen Zimmer, der traumhafte Wellnessbereich unterm Dach, der gemütliche Barbereich und ein echtes Feinschmecker-Restaurant sorgen darüber hinaus für absolutes Wohlfühl-Ambiente und somit für die perfekten Rahmenbedingungen für ebenso sportliche wie erholsame Tage.

[Fotos: palue.ch]

Das Bikeparadies

Das Oberengadin mit seiner unvergleichlich schönen Berglandschaft und seinen imposanten Gletscherpanoramen, macht sich stark für die Biker und öffnet immer mehr Wege und flüssige Trails, die die Grundlage für unser Bike-Abenteuer in Pontresina bieten. Die perfekt ausgebauten Flowtrails sind dank den St. Moritzer Bergbahnen, der Rhätischen Bahn und dem hauseigenen Shuttleservice für alle bequem zu erreichen und garantieren Fahrspaß pur.

[Fotos: GIRLSRIDETOO.DE, privat]


***Was wir vorhaben***

Das Touren-Programm

Freitag: Giro del Bernina
(ca. 35 km und 900 hm)
Während der schönen und abwechslungsreichen Auffahrt auf den Bernina geniessen wir das herrliche Panorama auf die Gletscherwelt. Der lohnenswerte Abstecher auf den Sassal Mason bringt uns dem Palü Gletscher noch näher und beschert uns eine zusätzliche Trailabfahrt. Der lange, spassige Trail bis direkt ins Palü wird uns dann bestimmt auch nochmals ein paar Freudenjuchzer entlocken.
Im Hotel Palü ist dann Zeit zum Chillen, Wellnessen und für den Après-Bike. Später werden wir kulinarisch im Restaurant des Palü verwöhnt.

Samstag: Königsetappe Chaschaunapass
(ca. 40 km und 1100 hm)
Um für die heutige Königsetappe Kräfte zu sparen, lassen wir uns von der „kleinen Roten“ gemütlichen auf den Bernina Pass shuttlen. Über den erst knackig steilen, aber schön ausgebauten Trail zur Fuorcla Minor erreichen wir die Grenze zu Italien und rollen nach Livigno. Hier nehmen wir die Bergbahn auf den Carosello 3000 und geniessen das Panorama und die Trailabfahrt ins Val Federia. Hier wartet die Herausforderung des Tages auf uns: der knapp 2700 Meter hohe Chaschauna Pass.
Nun folgen über 1000 Höhenmeter Abfahrt ins Haupttal, der erste Teil führt über den ganz neu angelegten, eben fertiggestellten Trail zur Alp Chaschauna. In S-chanf steigen wir in den Zug bis Pontresina und lassen die Landschaft und den intensiven Tag an uns vorbeiziehen….
Zurück im Hotel machen wir uns bereit für den Überraschungsabend. Der ist wie immer Chefsache und top secret….

Sonntag: Via Engiadina
(ca. 30 km und 600 hm, je nach Trailwahl)
Nach dem gemütlichen Einrollen nach Celerina, gondeln wir auf den Bike-Berg Corviglia. Erst vergnügen wir uns auf dem WM-Trail, dann erwartet uns ein erst herausfordernder Aufstieg auf der wunderschönen Via Engiadina. Belohnt werden wir mit einer spassigen Abfahrt nach Silvaplana.
Rechtzeitig radeln wir ins Palü zurück, wo vor dem Abschied neben erfrischenden Duschen auch noch Kaffee und Kuchen auf uns warten und die Lebensgeister für die Heimreise wecken.


***Wer wir sind***

Das Orga-Team

Im nun mehr 12. Jahr sind die Initiatorinnen des Events Jule sowie Andrea und Patricia ein eingespieltes Team: Während sich Jule um die Vermarktung sowie die Anmeldung und Zimmereinteilung im Vorfeld kümmert, sind Patricia und Andrea die Expertinnen vor Ort. Gemeinsam mit Hotel-Chef Gerold recherchieren und planen sie auch dieses Jahr wieder die traumhaftesten Touren, die urigsten Hütten und die romantischesten Brotzeitfleckerl für uns.

Hier stellen sie sich euch kurz vor:

Patricia: „Seit über 15 Jahren dreht sich bei mir beruflich wie in der Freizeit fast alles rund ums Biken – auch wenn das Biken nicht mehr erste Priorität hat, seitdem ich zum 2. Mal Mutter geworden bin. Ich liebe Singletrails, am liebsten mit viel Flow; ich bin eine bekennende Schönwetter-Bikern; ich bike um wunderschöne Naturerlebnisse zu haben; Pausen, um die Aussicht zu genießen und Fotos zu machen, sind für mich auf Touren eine Selbstverständlichkeit.

Andrea: „Auch bei mir ist das Biken ein zentrales Thema: Hauptberuflich kümmere ich mich zusammen mit Patricia mit der BIKE AGENTUR um die Konzeption, Angebotsentwicklung und Marketing für Destinationen im Mountainbike-Tourismus. Zudem bringe ich langjährige Guiding-Erfahrung von meiner Zeit bei jester-tours mit. Ich liebe es, neue Regionen mit dem Bike zu entdecken und freue mich dabei immer sehr, wenn ich auf neue Flow-Trails stoße. Aber scheue mich auch nicht, mein Bike für neue Abenteuer mal hoch oder runter zu schieben. Die Entdeckerfreude steht dabei im Vordergrund. Auch ich bin ein absoluter Genussmensch, der den Biketag gerne bei einem guten Essen und einem Gläschen Rotwein mit Freunden


Partner

Unsere Partner, denen wir von Herzen DANKESCHÖN sagen!

***Wie ihr dabei sein könnt***

Die Anmeldung

Anmelden könnt ihr euch ab sofort, entweder hier bei GIRLSRIDETOO (kontakt(at)girlsridetoo.de) oder direkt im Hotel (info(at)palue.ch). Die Teilnehmerzahl ist auf max. 25 Personen beschränkt, die Anmeldung wird nach dem Eingangsdatum berücksichtigt.

Das Kleingedruckte

Jede Teilnehmerin nimmt am „GIRLSRIDETOO.DE gets out“ auf eigene Verantwortung teil. Versicherung ist Sache der Teilnehmerin. Der Veranstalter lehnt jede Haftung an Personen- und Sachschäden ab. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Es gelten die allgemeinen Rücktrittsbedingungen des Hotels Palü, die wir euch gerne per Mail vorab zuschicken. Grundsätzlich empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
WICHTIG: Bei Corona-bedingter Absage des Events entstehen KEINE Kosten für euch!

Veranstalter: Hotel Palü, Mina und Gerold Forter-Caviezel, CH-7504 Pontresina, Tel.+41 (0)81 838 9595, info(at)palue.ch


*** Zum Abschluss noch ein paar Impressionen***

[Fotos: GIRLSRIDETOO.DE, privat]

Ähnliche Beiträge: